Die Rud-Alpe über Lech - Zeit zur Einkehr

Bereits vor 250 Jahren wurden auf der Rud-Alpe Gäste mit Speis und Trank bewirtet. Dieser Tradition fühlen wir uns nach 150-jähriger Pause verpflichtet. Darum haben wir uns für Küche und Keller so Einiges einfallen lassen, um dem hohen gastronomischen Niveau, das unsere Gäste heute am Arlberg erwarten, gerecht zu werden.

Kurze Wartezeiten, perfektes Service und eine faire Preisgestaltung – das sind weitere, selbstverständliche Faktoren, die Ihnen den Aufenthalt in der Rud-Alpe besonders „schmackhaft“ machen werden. Am besten, Sie überzeugen sich selbst …!